Wir verwenden Cookies, um für diese Website Funktionen wie z.B. Login, einen Warenkorb oder die Sprachwahl zu ermöglichen. Weiterhin nutzen wir für anonymisierte, statistische Auswertungen der Nutzung Google Analytics, welches Cookies setzt. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK, ich bin einverstanden Ich möchte keine Google Analytics-Cookies
Kieferorthopädie
Login:
Benutzername:

Kennwort:

Plattform:

Kennwort vergessen?

Registrieren

Kieferorthopädie 34 (2020), Nr. 3     21. Sep. 2020
Kieferorthopädie 34 (2020), Nr. 3  (21.09.2020)

KIEFERORTHOPÄDISCHE "PERLEN", Seite 289-292


SARA-Splints – Sabbagh Advanced Repositioning Appliance
Sabbagh, Hisham / Sabbagh, Aladin
Die kieferorthopädische Retention zielt darauf ab, die Bisslage und die Zähne in ihrer korrigierten Position zu halten. Es werden drei Haupttypen von kieferorthopädischen Retainern unter-schieden: Hawley-Retainer, thermoplastisch hergestellte Retentionsschienen (VFR) und festsitzende Retainer. VFR sind kostengünstig herzustellen und werden von den Patienten aus ästhetischer und Komfortperspektive gut akzeptiert. Der folgende Artikel beschreibt eine einfach anzuwendende Methode zur Modifizierung von VFR für bignathe Retentionen und die Möglichkeit, sie für eine aktive Behandlung einzusetzen.

Schlagwörter: Retention, thermoplastisch hergestellte Retentionsschienen, SARA-Splint
Volltext (keine Berechtigung) einzeln als PDF kaufen (20.00 €)Endnote-Export