We are using cookies to implement functions like login, shopping cart or language selection for this website. Furthermore we use Google Analytics to create anonymized statistical reports of the usage which creates Cookies too. You will find more information in our privacy policy.
OK, I agree I do not want Google Analytics-Cookies
Kieferorthopädie
Login:
username:

password:

Plattform:

Forgotten password?

Registration

Kieferorthopädie 20 (2006), No. 2     9. May 2006
Kieferorthopädie 20 (2006), No. 2  (09.05.2006)

ABRECHNUNG UND FORENSISCHE KIEFERORTHOPÄDIE, Page 111-118, Language: German


Juristische Aspekte der interdisziplinären Kieferorthopädie
Bock, Jens Johannes/Fuhrmann, Robert A. W.
Im Spannungsfeld zwischen Wirtschaftlichkeitsgebot, medizinischem Fortschritt und konkurrierender Kollegenschaft gewinnen forensische Fragen auch in der Kieferorthopädie zunehmend an Bedeutung. Deshalb werden die wesentlichen Grundlagen des ärztlichen Haftungsrechts im Zusammenhang mit verschiedenen interdisziplinären Aspekten kritisch diskutiert.

Keywords: Juristische Aspekte, kieferorthopädische Forensik, Behandlungsrisiken, Aufklärung